Reiserücktritt

Bei Stornierung einer Fahrt/Reise durch den Fahrgast werden anfallende Stornogebühren einbehalten. Wir empfehlen Ihnen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen, Unterlagen dafür erhalten Sie im Büro. Bei einer Stornierung seitens des Unternehmens, sollte z.B. die Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen nicht erreicht werden, wird eine geleistete Zahlung voll zurückerstattet. Rechtsansprüche können nicht geltend gemacht werden!

Rücktritt: Tritt ein Reiseteilnehmer nach erfolgter Anmeldung bis 21 Tage vor Reisebeginn zurück, berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von € 30,00. Bei Rücktritt innerhalb der letzten 20 Tage werden 60%, innerhalb der letzten 7 Tage 80% des Reisepreises berechnet. Bei Fahrten mit Eintrittskarten fallen 100% des Kartenpreises als Stornokosten an.