Saisonabschlussfahrt – Bayerischer Wald

05. – 07. Oktober 2018

Kaum eine andere Stadt bietet so viel Abwechslung auf so engem Raum und das sonnige Flair des Südens als genussvolle Zugabe: futuristische Architektur gleich neben mittelalterlichen Häusern, Gässchen und Plätzen. Entdecken Sie die große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten auf einer Erkundungstour durch Graz.

Reiseverlauf:

Freitag: Anreise über Altötting und Passau nach Tittling zum Besuch des „Museumsdorfs Bayerischer Wald“ mit seinen wunderschönen, alten Bauernhöfen aus dem 17. bis 19. Jahrhundert, alten Kapellen, Mühlen, Sägen sowie farbenprächtigen Bauerngärten. Danach Weiterfahrt nach Bodenmais zu unserem Sonnenhotel Fürstenbauer. Den Rest des Tages haben Sie zur freien Verfügung.

Samstag: Heute erwartet Sie unsere Reiseleitung zu einer großen Rundfahrt im Bayerischen Wald. Wir besichtigen unter anderem eine Glashütte und genießen eine Kostprobe in einer Bärwurzbrennerei.
Am späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel. Den Abend lassen wir mit einem gemeinsamen Abendessen und einem stimmungsvollen Tanzabend mit Alleinunterhalter ausklingen.

Sonntag: Nach dem Frühstück fahren wir nach Neuschönau im Nationalpark Bayerischer Wald. Dort haben Sie Gelegenheit durch das große Tierfreigelände zu spazieren oder den Baumwipfelpfad zu erklimmen. Anschließend treten wir die Rückreise an.