Sondertagesfahrten 2017

sind der kleine Urlaub zwischendurch!

schaitl_2017_screen_schlitten_schoenegger2 Pferdeschlittenfahrt zur Schönangeralm

12. Februar 2017

Fahrt über Sachrang, Kufstein, Wörgl nach Auffach in der Wildschönau. Hier erwartet uns eine Pferdeschlittenfahrt durch die winterliche Landschaft zur Schönangeralm. Nach einem gemütlichen Mittagessen fahren wir zurück nach Oberau. Kaffeepause.

pferdeschlittenfahrt-zur-schoenangeralm

schaitl_2017_screen_apfelbluete Zur Apfelblüte nach Südtirol – Haflinger Höhenstraße

01. Mai 2017

Anreise über Kufstein – Innsbruck – Landeck zum Reschenpass, und von hier durch den Vinschgau vorbei am Ortlergebirge nach Schenna zur Meraner H.henstra.e nach Hafling. Aufenthalt und Mittagspause. Am Nachmittag Fahrt entlang der Panoramastraße mit herrlichen Ausblicken auf Terlan. Rückfahrt über Brixen (Kaffeepause) – Brennerpass zurück nach Aschau.

apfelbluete-suedtirol-haflinger-hoehenstrasse

 schaitl_2017_screen_muttertagsfahrt-hallstaetter-see2 Muttertagsfahrt zum Hallstätter See

14. Mai 2017

Fahren Sie mit uns über Salzburg – Gröding – Abtenau – Gosau zum romantischen Hallstätter See mit seinem weltberühmten alten „Boandlhaus“, in dem ca. 610 bemalte Schädel aus dem 18. und 19. Jahrhundert ausgestellt sind. Mittagspause. Rückfahrt über Bad Aussee, Bad Goisern, Bad Ischl und durch das Salzkammergut zurück zum Ausgangsort.muttertagsfahrt-hallstaetter-see

 schaitl_2017_screen_postalm Die Postalm – Das zweitgrößte Almengebiet Europas

20. Mai 2017

Der heutige Ausflug führt über Salzburg – Golling – am Tennengebirge vorbei und auf der Salzburger Dolomitenstraße ins Lammertal. Über die aussichtsreiche Mautstraße geht es ins zweitgrößte Almengebiet Europas – die Postalm. Genießen Sie den Aufenthalt z.B. bei einem Spaziergang auf dem Almblumenweg. Die Rückfahrt führt am Wolfgangsee vorbei – über den Scharflingpass – am Mondsee entlang (Nachmittagsaufenthalt in Mondsee) in die Heimatorte.

die-postalm-zweitgroesste-almengebiet-europas

 schaitl_2017_screen_bus Steirischer Bodensee

25. Juni 2017

Fahrt über Salzburg – Radstatt – Schladming – durch das Seewigtal zum Steirischen Bodensee auf ca. 1160m. Wandermöglichkeit Richtung Wasserfall und Hütten- bzw. Obersee. Rückfahrt durch das Emstal – Eben – Salzachtal – Pass Lueg (Nachmittagspause, M.glichkeit zum Besuch Salzachklamm) – Salzburg – Aschau.

steirischer-bodensee

 schaitl_2017_screen_rosengartenschlucht Wildromantische Rosengartenschlucht bei Imst im Oberinntal

09. Juli 2017

Fahrt über Sachrang – Kufstein – Innsbruck nach Imst. Die Rosengartenschlucht im Tiroler Oberinntal z.hlt zu den schönsten Schluchten .sterreichs. Hier gräbt sich der Schilderbach durch die Felsrücken der Imster Mittelgebirgsterrassen. Die Schlucht führt über eine Länge von 2 km von der Johanneskirche in Imst bis zur Blauen Grotte in Hoch Imst und ist eines der wertvollsten Biotope Tirols. Jahrmillionen der Erdgeschichte spiegeln sich in der Schlucht mit einem unglaublichen Reichtum an Blumen, Tieren und Steinen.

wildromantische-rosengartenschlucht-imst-oberinntal

 schaitl_2017_screen_marillenfest Zum Marillenfest nach Krems in der Wachau
„Alles Marille“15. Juli 2017

Während des Festes „Alles Marille“ präsentiert sich die Kremser Innenstadt von seiner schönsten und fr.hlichsten Seite und zeigt mit seiner vielf.ltigen, qualitätsvollen Festpalette ihr besonderes Flair. Krems und das Marillenfest sind ein Aushängeschild für die bedeutendste Stadt der Wachau.zum-marillenfest-krems

 schaitl_2017_screen_lgs Zur Landesgartenschau nach Kremsmünster „Dreiklang der Gärten“

22. Juli 2017

Nach Ansfelden/Ritzlhof 2011 und Bad Ischl 2015 ist 2017 Kremsmünster Ausrichter der Ober.sterreichischen Landesgartenschau. Die drei Schaupl.tze Stift, Markt und Schloss verwandeln sich in eine harmonische Gartenkomposition mit vielseitigen gärtnerischen und touristischen Attraktionen. Zu den Highlights zählen die schwimmenden Gärten, der blühende Orchestergraben, die Musikgärten und Klangr.ume sowie das bunte, vielseitige Veranstaltungsprogramm mit Kunst, Kultur und Spiel.

landesgartenschau-kremsmuenster-dreiklang-gaerten

 schaitl_2017_screen_bus Maltatal – Kölnbreinspeicher

03. August 2017

Die Anreise in das „Tal der stürzenden Wasser“, wie das Maltatal auch genannt wird, erfolgt über Salzburg – die Tauernautobahn – Gmünd in K.rnten. Die Fahrt über die kühn angelegte Stra.e durch Natursteintunnel und einige Kehren führt uns auf eine H.he von 1993m zu der gewaltigen, 200m hohen und doppelt gekrümmten Staumauer. Nachmittags besuchen wir das mittelalterliche Gmünd mit Aufenthalt.

maltatal-koelnbreinspeicher

 schaitl_2017_screen_stubaital Stubaital – Wilde-Wasser-Weg

27. August 2017

Wandert man den Wilde-Wasser-Weg von der Wilde-Wasser-Arena aus taleinwärts, so könnten die Gegensätze nicht größer sein. Erst noch am Ufer des gemüchlich fließenden Ruetzbaches, ist man im nächsten Moment umgeben von tosenden Wassermassen. Zwei, teils über dem Abgrund hängende Plattformen und ein Holzsteg vermitteln eindrucksvoll die unbändige Kraft des Baches. Erleben Sie dieses Naturspektakel hautnah. Der gesamte erste Abschnitt des Wilde-Wasser-Wegs, den wir erkunden wollen, wurde auf 3,5km L.nge barrierefrei angelegt, sodass er wirklich von jedem Besucher und auch mit Kinderw.gen leicht begehbar ist und in ca. 1,5 Std. durchwandert werden kann.

stubaital-wilde-wasser-weg

 nockalmstrasse Fahrt zur Nockalmstraße

02. September 2017

Fahrt über Salzburg – Obertauern – Tamsweg – am Schwarzsee und Turacher See entlang – Turacher H.he (dort erstreckt sich österreichs größter Fichten-, Lärchen- und Zirbenwald) – zum Nationalpark Nockberge. Die Panoramastraße führt auf über 2000m Höhe entlang und bietet eine einzigartige Flora und Fauna. Mittagsaufenthalt auf der Glockenhütte mit der sagenumwobenen Wunschglocke. Der Rückweg führt uns über die Tauernautobahn.

fahrt-zur-nockalmstrasse

schaitl_2017_screen_schafberg Wanderfahrt zum Schafberg im Salzkammergut

16. September 2017

Wandern Sie von St. Wolfgang aus über die Dorneralm zur Schafbergalm (1326m) oder auch weiter zum Schafberggipfel (1782m). Weiterhin können Sie gemütlich mit der Zahnradbahn zur Schafbergalm fahren und den herrlichen Rundblick über das Salzkammergut genießen (gutes Schuhwerk unbedingt erforderlich).

wanderfahrt-schafberg-salzkammergut

 images Bauernsommer auf der Gramaialm – Eines der schönsten Karwendeltäler erwartet uns

01. Oktober 2017

Fahrt über Sachrang – Kufstein – über die Kanzelkehre nach – Maurach – Seespitz weiter durch das Falzthurntal hinauf auf die Gramaialm. Jeden 1. Sonntag im Monat treffen sich hier Volksmusikanten aus der Umgebung, Bayern und dem Inntal. Wer gerne mitmusizieren möchte, ist herzlich eingeladen – auch die Zuhörer. Speziell an diesen Tagen gibt es zudem einen Bauernmarkt, und verschiedene Kunsthandwerker stellen aus. Den Nachmittagsaufenthalt verbringen wir am größten und schönst gelegenen See Tirols in Pertisau am Achensee.

bauernsommer-gramaialm

 bildschirmfoto-2016-11-01-um-18-13-48 Einkaufen in der Porzellanstadt Selb

11. November 2017

Porzellan aus Selb finden Sie auf allen Tischen der Welt. Doch hier k.nnen Sie es nicht nur bewundern, sondern vor allem günstig einkaufen! Bei einem Einkaufstrip in den Werksverkäufen von Villeroy&Boch oder Hutschenreuther können Sie garantiert ein Schnäppchen machen.

einkaufen-porzellanstadt-selb

 schaitl_2017_screen_hellbrunner_advent Hellbrunner Adventszauber

02. Dezember 2017

Der Hellbrunner Adventszauber findet seit mehr als 10 Jahren in Salzburg auf Schloss Hellbrunn statt und ist für die ganze Familie ein vorweihnachtliches Erlebnis. Bereits Mitte November entsteht hier ein Märchenwald aus über 400 Nadelbäumen, geschmückt mit 13.000 roten Kugeln und Lichterketten, die mit einsetzender Dunkelheit das weite Areal in besonderem Glanz erstrahlen lassen. Rückfahrt 19:00 Uhr.

hellbrunner-adventszauber

 schaitl_2017_screen_advent_rattenberg Advent im Kerzenschein – Rattenberg in Tirol

09. Dezember 2017

Fernab von vorweihnachtlichem Trubel steht die Stadt Rattenberg zur Adventszeit ganz im Geiste der Ursprünglichkeit, der Ruhe und Besinnung. Die beeindruckende mittelalterliche Stadt am Inn bietet dazu die einzigartige Kulisse und den unvergleichlichen Rahmen. Seit mittlerweile zehn Jahren zählt der Rattenberger Advent zu den traditionellsten Veranstaltungen im Tiroler Adventsgeschehen. Rückfahrt 19:00 Uhr.

advent-kerzenschein-rattenberg-in-tirol

 schaitl_2017_screen_silvester2 Tagesfahrt Silvester …auf der Herreninsel

31. Dezember 2017

Busfahrt nach Prien und weiter mit dem Schiff auf die Herreninsel. Dort feiern Sie in der Schlosswirtschaft mit einem Show- und Tanzband in die Silvesternacht hinein. Die Küche der Schlosswirtschaft bereiten Ihnen ein großes Silvester-Galabuffet zu. Zum Jahreswechsel haben Sie von der Anhöhe einen herrlichen Blick auf die Feuerwerke rund um den See. Um 0:45 Uhr bringt Sie das Schiff wieder zurück nach Prien. Abholung mit dem Bus und Heimreise.

auf-der-herreninsel